Link Startseite | www.schaubude.berlin

23:20 Uhr // Kleine Bühne

Dicht am Ende des Rummels

Das Klimbimborium

»Dicht am Ende des Rummels« treffen Andi Arbeit, der Leiter des Klimbimboriums, und Konsorten aufeinander, um sich ihre schrägen Geschichten in, um und aus dem Berliner Untergrundsumpf zu erzählen. Mit und ohne Quatsch.

Musikalisches Puppen- und Objekttheater // 50 Minuten // www.klimbimborium.de

Unser Foyercafé öffnet am Abend bzw. Samstag / Sonntag eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.