Link Startseite | www.schaubude.berlin

SAAL

Puppentheater · Ohne Worte

Pinhas!

Ariel Doron, Israel / Deutschland

Mo 16.10. 21:45 Uhr

Israel hat keinen Kasper. Der Puppenspieler Ariel Doron ändert dies: Sein Pinhas stolpert durchs Heilige Land und drischt sich ohne Interesse an politischen Feinheiten durch die Wirren der israelischen Gesellschaft. Er treibt mit seinem Hausbau in der West Bank die Siedler zur Weißglut, knüppelt den Armee-General in den Wüstenstaub und freundet sich mit Yona, der übergewichtigen Friedenstaube, an. Nur gegen Diktator Adolf weiß selbst Pinhas kein Mittel. Ein Slapstick-Feuerwerk.

Israel’s first Mr Punch! Pinhas stumbles through the Holy Land, thrashing his way through the chaos that is Israeli society with scant regard for the political niceties. A slapstick firework on the puppet stage. / No words

Konzept, Spiel: Ariel Doron
Szenografie: Ariel Doron, Shlomit Gopher
Künstlerische Begleitung: Amit Drori, Marit Ben Israel, Roni Nelken-Mosenson
Unterstützt von: École Nationale de Théâtre, Kanada
Dauer: 20 Minuten
Gesamtabend: 20 € / ermäßigt 15 €
www.arieldoron.com

Unser Foyercafé öffnet am Abend bzw. Samstag / Sonntag eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.