Link Startseite | www.schaubude.berlin

Nachbereitungen

Die SCHAUBUDE BERLIN bietet als ständiges spielplanbegleitendes Angebot zu allen Kinderinszenierungen folgende Nachbereitungen für alle Bildungseinrichtungen an.

Anmeldungen bitte über unsere Theaterpädagogin
Susann Tamoszus / theaterpaedagogik@schaubude.berlin


I  Kleine Helden – große Gefühle
(5-10 Jahre)

Nach einem Theaterbesuch nehmen wir gemeinsam mit den Kindern die Geschichte spielerisch unter die Lupe und suchen nach wichtigen Momenten in der Inszenierung: Wie meistern die Figuren die ihnen gestellten Aufgaben? Was gibt Ihnen Mut? Wie überwinden sie Ängste, Trauer und Wut? Wir versuchen uns über Körper und Sinne, über Bewegung, Materialien, Objekte, Musik und Texte der Inszenierung anzunähern.

Direkt im Anschluss an die besuchte Vorstellung in der SCHAUBUDE BERLIN oder an einem Folgetag in Ihrer Einrichtung (nach Absprache).
Dauer: ca. 45 Minuten
Dieses Angebot ist kostenfrei.

II  Meine Welt – Deine Welt (8-12 Jahre)

Über gegensätzliche Positionen wie Macht und Ohnmacht, Armut und Reichtum, Krieg und Frieden, Mit- und Gegeneinander, Heimat und Fremde, die in der Inszenierung auftauchen, versuchen wir uns mit den Kindern spielerisch an die Kernaussagen anzunähern. Mit Bewegungs- und Rollenspielen, dem Umgang mit Objekten und Text oder einer bildnerischen Umsetzung mit Material wird versucht, den eigenen Aussagen und Wünschen der Schüler*innen einen individuellen Ausdruck zu verleihen.

Direkt im Anschluss an die besuchte Vorstellung in der SCHAUBUDE BERLIN oder an einem Folgetag in Ihrer Einrichtung (nach Absprache).
Dauer: ca. 1 ½ Stunden (inkl. Pause)
Dieses Angebot ist kostenfrei.

III  Nachlese (für Studierende und Auszubildende an pädagogischen Fachschulen)

Für aktuelle Vorstellungen im Kinder- oder Abendprogramm der SCHAUBUDE BERLIN wird eine Nachbereitung angeboten. Über kreative Techniken, Spiele und Übungen nähern wir uns dem Thema der Inszenierung. Für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen werden weiterführende Übungen und Methoden vorgestellt.    

Nach Absprache in der SCHAUBUDE BERLIN oder in Ihrer Einrichtung.
Dauer: ca. 3 Stunden ( inkl. eine Pause)
Kosten: nach Absprache

Workshops für Pädagog*innen

Die SCHAUBUDE BERLIN vermittelt Pädagog*innen in diesen Workshops praktische Spiele und Übungen für die Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Über die künstlerischen Ausdrucksmittel des Theaters der Puppen, Figuren und Objekte werden konkrete Zugänge über Bewegung, Material und Objekte sowie bildnerische oder musikalische Ansätze vermittelt.

Darüber hinaus können Workshops mit Puppenspieler*innen in Anlehnung an eine besuchte Inszenierung vermittelt werden.

 

Workshop I / Schattenspiel

Schattentheaterworkshop zu einer literarischen Vorlage oder einer eigenen Geschichte.

Workshop II / Wieviel Kunst steckt im Karton?

Materialtheaterworkshop mit kreativen Techniken zu einer Geschichte oder einem selbst gewählten Thema.

Workshop III / Die Dinge erzählen lassen

Workshop mit Objekten. Über Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen nähern wir uns den Dingen und geben ihnen Raum für eigene Geschichten.

Für max. 12 Personen Ort: SCHAUBUDE BERLIN (bevorzugt) oder in Ihrer EinrichtungDauer: 3 Stunden (inkl. eine Pause)Kosten: nach Absprache

Nach oben