Link Startseite | www.schaubude.berlin

Entsprechend der Entscheidung des Berliner Senats wurde die Spielzeit 2019/20 vorzeitig beendet, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Die neue Spielzeit startet endlich wieder mit einer Premiere!

Vom 18. bis 22. August zeigt das Ensemble von #mysharedspace  ihr begeh(r)bares, immersives Raum- & Objekt-Theater in der Schaubude Berlin. Zur Einstimmung ist hier der Blogbeitrag von Larissa Jenne >>>
Der Vorverkauf >>> beginnt ab 27. Juli!


Vorverkauf für das September-Programm >>>: 7. August. Wir freuen uns trotz einiger Einschränkungen auf die neue Spielzeit!

Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) in der Schaubude Berlin

Ab September 2020 bieten wir einen Platz für eine vielseitige und fundierte Ausbildung an, die die Bereiche Ton-, Licht-, Video- und Bühnentechnik umfassen.
Berwerbungen bitte online bis zum 9. August 2020 >>>


Schaubude-Forschungsresidenz 2020

Vom 13. Juli bis 9. August untersucht das Team um Carlos Franke, Robert Läßig, Li Lorian, Friederike Schmidt-Colinet und Stefano Trambusti (Mentor) im Rahmen der Forschungsresidenz, welches poetische Potenzial in Erkennungsmechanismen von Algorithmen liegt im Vergleich zu Inszenierungspraktiken im Objekttheater.  Hier geht's zum Logbuch >>>

 

Was bleibt.

[von Anya Deubel, Berlin und Agencia EL SOLAR, Mexiko/Spanien in Koproduktion mit der Schaubude Berlin]


Als Online-Begegnungsprojekt ist die dokumentarische Objekttheaterproduktion »Was bleibt.« seit Ende Mai 2020 unter wasbleibt-schaubude.com on air: Eine Langzeitstudie über Lebenserfahrungen in der DDR und zur Zeit der deutschen Teilung ─ mit Dingen als Erinnerungsträgern und Protagonisten eines lebendigen Geschichten-Archivs.

 

Schaubude-Blog

Um assoziierten Künstler*innen trotz Schließung eine Präsenz zu verschaffen und den Austausch mit dem Publikum zu stärken, haben wir unseren Festival-Blog www.theaterderdinge.com als Schaubude-Blog wiedererweckt: Schauen Sie gern vorbei! 

 

Allianz internationaler Produktionszentren

Ende Mai 2020 hat sich die Schaubude Berlin mit zwei weiteren großen Häusern für freischaffend produziertes Figuren- und Objekttheater in Deutschland zusammengeschlossen: mit FITZ Zentrum für Figurentheater Stuttgart und Westflügel Leipzig. Hier geht es zur gemeinamen >>> Gründungserklärung der Allianz (>>> in English) und hier zum >>> radioeins-Interview mit dem Künstlerischen Leiter der Schaubude Tim Sandweg.

 

Das Theater unterstützen

Über den Kauf eines Soli-Tickets können Sie uns helfen, Ausfallhonorare zu finanzieren. Für ein längerfristiges Engagement freut sich unser Freundeskreis über Neuzugänge!

 

***

Due to the decision of the Berlin senate to prolong the 'corona shutdown' until July 27, 2020, Schaubude is unfortunately not going to reopen this theatre season. Tickets that have already been purchased can be refunded or donated. Please contact our team via >>>e-mail.

Keep up to date with current developments and forthcoming projects on the Schaubude blog www.theaterderdinge.com. And thank your for considering to purchase a Solidarity Ticket to help us covering the financial gap! Thank you for your support!


Spielplan >>>


SCHAUBUDE BERLIN
Greifswalder Straße 81-84
10405 Berlin
030.4234314

SCHAUBUDE BERLIN
Greifswalder Str. 81-84
10405 Berlin
Tel. 030.4234314