Link Startseite | www.schaubude.berlin

Wir sind die Zukunft

Künstlerische Positionen zum digitalen Leben
27.2.-6.3.2018

»In Zukunft werden wir ein Theater der Dinge haben. Schauspieler werden mit Robotern und autonomen Gegenständen spielen.«
(Peter Weibel, Leiter ZKM Karlsruhe)

Zum Jahresbeginn zieht die SCHAUBUDE BERLIN gemeinsam mit den Künstler*innen, die sie auf ihren Wegen durch die Digitalisierung begleiten durfte, eine erste Bilanz: Wie verändert sich das Verhältnis von Mensch und Maschine? Wie reagiert die Gesellschaft auf die Digitalisierung? Und was heißt das für das Theater der Dinge?

Ein Projekt der SCHAUBUDE BERLIN in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung · Gefördert von: Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa · Unterstützt von: Institut français und französisches Ministeriums für Kultur / DGCA

 
Unser Foyercafé öffnet am Abend bzw. Samstag / Sonntag eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.