Link Startseite | www.schaubude.berlin

4+

Elektrische Schatten

Electric Shadows


florschütz & döhnert, Berlin

Theater mit Objekten und Live-Musik • ohne Worte • 40 Minuten • 5 € (Kind), 7 €, ermäßigt 6 € (Erw.)

Di—Do 18.—20.2. 10:00
Sa+So 22.+23.2. 15:00

Willkommen in einer fantastischen Werkstatt! Hier wird eine kuriose Maschine in Gang gesetzt: Sie wickelt auf und ab — vorwärts, rückwärts − steht still, rast, bremst, quietscht, brummt, murmelt, knackt und knistert, sie tönt und füllt den Raum mit Klang. Alles dreht und verwandelt sich. Dinge, wie wir sie kennen, verselbständigen sich plötzlich und lassen ihre Schatten spazieren gehen.

Theatre with puppet, objects and live music • without words • 40 minutes • € 5 (children), € 7, reduced € 6 (adults)

Welcome to a fantastic workshop! Here, a curious machine is set in motion: it winds up and down – forwards, backwards – stands still, races, brakes, squeals, buzzes, murmurs, cracks, and crackles, filling the room with sound. Everything turns and transforms. Things as we know them suddenly become independent and let their shadows take a walk.

Koproduktion mit: Festival Momix du Créa – Scène conventionnée jeune public d`Alsace, ROTONDES Luxembourg, Schlachthaustheater Bern, TAK Theater Liechtenstein

Künstlerische Begleitung, Lichtdesign: Joachim Fleischer
Spiel, Objekte, Bühnenbild: Michael Döhnert, Melanie Florschütz
Live-Musik, Komposition: Michael Döhnert
Bühnenmalerei: Wolf Dieckmann
Kostüme: Adelheid Wieser

Gefördert von: Bezirksamt Pankow von Berlin - Amt für Weiterbildung und Kultur, FB Kunst und Kultur, Fonds Darstellende Künste e.V., Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Unterstützt von: Schaubude Berlin

www.florschuetz-doehnert.de

 
Zusätzliche Termine für Gruppen können gesondert vereinbart werden.
Unser Foyercafé ist zu den Wochenendvorstellungen geöffnet.