Link Startseite | www.schaubude.berlin

7+

Jumping Mouse

Die Geschichte von Maus, der springt

The Story of Mouse, Who Jumps


Theater Ozelot

Poetisches Erzähltheater mit Sand nach Hyemeyohsts (Wolf) Storm • in Deutsch • 50 min • 5 € (Kind), 7 €, ermäßigt 6 € (Erw.)

Di 10.3. 10:00  
Mi 11.3. 10:00  
Sa 14.3. 15:00 ABGESAGT
So 15.3. 15:00 ABGESAGT

Maus war ein ganz normaler Maus. Er führte ein ganz alltägliches Mäuseleben, bis er eines Tages dieses Geräusch hörte, das so stark war, dass es ihm nicht gelang, es zu vergessen. So entschloss sich Maus, die Ursache des Geräuschs zu erforschen. Eine Reise voller Gefahren und Freuden begann, die ihn herausforderte, seine Angst immer wieder zu besiegen und über sich selbst hinauszuwachsen.

Poetic story telling with sand based on Hyemeyohsts (Wolf) Storm • in German • 50 minutes • € 5 (children), € 7, reduced € 6 (adults)

Mouse was a normal mouse. He lived a very ordinary mouse life until one day he heard a sound that was so loud, he couldn't forget it. So Mouse decided to explore the cause of the noise. Thus, began a journey full of danger and joy that repeatedly challenged him to overcome his fears and to grow.

Eine Citrus-Maximus-Produktion in Kooperation mit der Schaubude Berlin

Nach einer indianischen Geschichte aus dem amerikanischen Roman »Seven Arrows« von Hyemeyohsts (Wolf) Storm
Spiel: Ulrike Monecke
Künstlerische Mitarbeit: Gabriele Hänel, Suse Weiße
www.theater-ozelot.de

Zusätzliche Termine für Gruppen können gesondert vereinbart werden.
Unser Foyercafé ist zu den Wochenendvorstellungen geöffnet.