Link Startseite | www.schaubude.berlin

Objekttheater

Romeo und Julia – Liebe und Tod in der Küche

Frei nach William Shakespeare

Do 3.5. 20 Uhr

Romeo und Julia sind lange tot. Höchste Zeit für ein Versöhnungsfest zwischen den verfeindeten Familien: den Capulets und Montagues! Dafür bereiten die zwei Clan-Köchinnen ein gemeinsames Buffet vor. Dabei werden Gurken, Würstchen, Gewürzgläser, Peperoni, Kekse zu Figuren der schönsten Liebesgeschichte der Welt. Bis dass der alte Familiendisput erneut ausbricht. Ein »Shakespeare«-Menü, gespickt mit Humor und gewürzt mit Können und Leidenschaft.

Kaufmann & Co

Koproduktion mit der SCHAUBUDE BERLIN · Regie, Spiel: Alexandra Kaufmann, Eva Kaufmann · Künstlerische Mitarbeit: Yehuda Almagor, Thomas Gerber · Bühne, Lichtdesign: Werner Wallner · Gefördert von: Fonds Darstellende Künste, Bezirksamt Pankow von Berlin – Amt für Weiterbildung und Kultur - FB Kunst und Kultur · Dauer: ca. 60 Minuten · 12,50 € / ermäßigt 8,- €

Unser Foyercafé öffnet am Abend bzw. Samstag / Sonntag eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.