Link Startseite | www.schaubude.berlin

Impro-Visionen #11

Multimediales Impro-Theater mit Objekten

Kosmischer Spaziergang

Mi 31.10. 20 Uhr

An je einem Mittwoch im Monat betreten die Mitglieder des FILM RISS THEATERs live produzierte Videos, in denen vom Publikum mitgebrachte Objekte die Hauptrollen spielen. Die Alltagswelt erfährt hier immer wieder neue, ungewöhnliche Deutungen.
In der aktuellen Ausgabe wagt das Team per Beamer und Sprung in die Projektion eine Reise ins All und entwickelt spontan Geschichten sowie Szenerien, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Mit an Bord sind wie immer Objekte, welche das Publikum aus den unendlichen Weiten seiner Taschen beisteuert.

FILM RISS THEATER

Spiel (alternierend): Kristina Feix, Lorenc Kaposvari, Miriam Sachs, Uta Zech · Musik: Leo Solter · Dauer: ca. 75 Minuten · 12,50 €/ermäßigt 8 €

Unser Foyercafé öffnet am Abend bzw. Samstag / Sonntag eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.