Link Startseite | www.schaubude.berlin

Theater der Dinge 2019

Internationales Festival des zeitgenössischen
Figuren- und Objekttheaters

23.-29.10.2019

»Theater der Dinge« beschäftigt sich in diesem Jahr unter dem Themenschwerpunkt »Kaputt« mit destruktiven und produktiven Zerstörungsprozessen. Neben einer Eigenproduktion für das junge Publikum werden Gastspielproduktionen aus den Niederlanden, der Schweiz, aus Großbritannien, Frankreich, Kanada, Kroatien, Litauen, Katalonien, Norwegen, Tschechien und Deutschland an fünf Spielorten in Berlin zu erleben sein.

This year's »Theatre of Things« festival deals with destructive and productive processes of deterioration under the theme »Broken«. In addition to its own production for young audiences, guest productions from the Netherlands, Switzerland, Great Britain, France, Canada, Croatia, Lithuania, Catalonia, Norway, the Czech Republic, and Germany will be performed at five venues in Berlin.


Festival-Blog >>>

Informationen zu den Spielorten (FELD, Podewil, radialsystem, WABE, Schaubude Berlin) und zu den barrierefreien Angeboten//Information on festival venues and barrier-free offers >>>

Mittwoch, 23.10.2019, Ausverkauft

20:00-21:15 Uhr // Schaubude Berlin
Das Hirn ist ein Taubenschlag
Karten reservieren

Donnerstag, 24.10.2019

9:30-12:30 Uhr // FELD
KAPUTT: Die Werkstatt der Zerstörung // Ausverkauft
Karten reservieren Karten kaufen

15:00-18:00 Uhr // FELD
KAPUTT: Die Werkstatt der Zerstörung
Karten reservieren Karten kaufen

20:00-21:15 Uhr // Schaubude Berlin // Ausverkauft
Das Hirn ist ein Taubenschlag
mit Künstler*innengespräch
Karten reservieren Karten kaufen

Freitag, 25.10.2019

9:30-12:30 Uhr // FELD
KAPUTT: Die Werkstatt der Zerstörung
Karten reservieren Karten kaufen


17:00-18:30 Uhr // Schaubude Berlin
Der Kandidat
Ausverkauft


ab 18:00 Uhr // WABE
Nettles
Ausverkauft 


19:30-21:00 Uhr // Schaubude Berlin
Der Kandidat
Ausverkauft


21:00-21:50 Uhr // Schaubude Berlin
Noir AV Ritual
Karten reservieren Karten kaufen

Samstag, 26.10.2019

10:00-13:00 Uhr // FELD
KAPUTT: Die Werkstatt der Zerstörung
Karten reservieren Karten kaufen


11:00 Uhr // Schaubude Berlin
Festivalfrühstück

15:00-18:00 Uhr // FELD
KAPUTT: Die Werkstatt der Zerstörung
Karten reservieren Karten kaufen

17:00-18:30 Uhr // Schaubude Berlin
Der Kandidat
Ausverkauft 

ab 18:00 Uhr // WABE
Nettles
Karten reservieren Karten kaufen


20:00-21:00 Uhr // radialsystem
The Automated Sniper
Karten reservieren Karten kaufen

19:30-21:00 Uhr // Schaubude Berlin
Der Kandidat
Ausverkauft

22:00-22:40 Uhr // Schaubude Berlin
Hairy Hairy Mouth
Karten reservieren Karten kaufen
Einführung um 21:00 Uhr

Sonntag, 27.10.2019

15:00-15:45 Uhr // Schaubude Berlin
¡ver-rückt!

Restkarten ausschließlich nach Verfügbarkeit an der Tageskasse
 

ab 16:00 Uhr // WABE
Nettles
Karten reservieren Karten kaufen

17:00-18:00 Uhr // Podewil
Das kleine Theater vom Ende der Welt
Ausverkauft

17:00-17:50 Uhr // FELD
There is a Noise
Ausverkauft

17:00-18:30 Uhr // Schaubude Berlin
Der Kandidat
Ausverkauft 

20:00-21:00 Uhr // Podewil
Das kleine Theater vom Ende der Welt
Karten reservieren Karten kaufen

20:00-20:50 Uhr // FELD
There is a Noise
Ausverkauft

19:30-21:00 Uhr // Schaubude Berlin
Der Kandidat
Ausverkauft

Montag, 28.10.2019

11:00-11:50 Uhr // FELD
There is a Noise
Karten reservieren Karten kaufen

19:00-20:00 Uhr // Podewil
Das kleine Theater vom Ende der Welt
Ausverkauft

19:00-19:50 Uhr // FELD
There is a Noise
Karten reservieren Karten kaufen

20:00-20:20 Uhr // Schaubude Berlin
/NOT/ in my name
Ausverkauft

21:00-21:50 Uhr // Schaubude Berlin
Cuteness Forensics
Karten reservieren Karten kaufen

22:00_22:20 Uhr // Schaubude Berlin
/NOT/ in my name
Karten reservieren Karten kaufen

Dienstag, 29.10.2019

20:00-20:50 Uhr // Schaubude Berlin
Cuteness Forensics
Karten reservieren Karten kaufen

22:00-22:30 Uhr // Schaubude Berlin
FIELD
Karten reservieren Karten kaufen

zu den Vorstellungen // Schaubude Berlin
Walk Among
Ausstellung Lautaro Bianchi(Argentinien/Berlin)

Vorverkauf

online unter:
https://schaubude.tickets.de
www.schaubude.berlin
an der Theaterkasse der Schaubude Berlin vom 18. bis 29.10.2019 täglich von 16:00 bis 20:00 Uhr bzw. bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn und an ausgewählten Vorverkaufsstellen

Kartenreservierungen

ticket[at]schaubude.berlin

030.4234314

Tageskasse

An allen Spielorten jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Im FELD, Podewil und in der WABE nur Barzahlung möglich.

Die jeweils gültigen Ticketpreise entnehmen Sie bitte dem Spielplan. Informationen zu Ermäßigungsberechtigungen und zu weiteren Ermäßigungen unter www.schaubude.berlin/kartenpreise.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schaubude Berlin. Es besteht freie Platzwahl.

Team

Künstlerische Leitung: Tim Sandweg
Projektkoordination: Almut Wedekind
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Silke Haueiß
Online-Kommunikation: Katharina Neumann
Redaktion Festivalblog und Moderation Begleitgespräche: Beate Absalon, Sebastian Köthe
Tastführung und Audiodeskription: Anke Nicolai
Sekretariat: Elisabeth Schwarz
Betreuung Begleitprogramm, Theaterpädagogik: Franziska Burnay Pereira, Susann Tamoszus
Technische Koordination: Jens Angermann, Werner Wallner
Technik: Susana Alonso, Paul Friedrich, René Hünerasky, Anna Lienert, David Scholz, Jonas Thiemann, Alexander Wolf sowie die technischen Teams von FELD, Radialsystem und WABE
Team Café: Nicola Battistelli, Keumbuyl Lim, Patricia Mulloy, Janna Mohr, Fatmanur Sahin
Ticketing: Busch & Dähn Services GmbH

Herzlicher Dank an die Kolleg*innen der Kulturprojekte Berlin GmbH

Gefördert von/Main Sponsor:

Unterstützt von/Supported by:

 
 

Partner-Spielstätten

Medienpartner/Media Partners: