Link Startseite | www.schaubude.berlin

Theater der Dinge 2018

Internationales Festival des zeitgenössischen Figuren- und Objekttheaters

Lecture Performance mit Objekten · In Deutsch

SchmetterDinge

Fr 09.11. 18 Uhr Restkarten an der Abendkasse
Sa 10.11. 17 Uhr
So 11.11. 12 Uhr
17:30 Uhr Restkarten an der Abendkasse    

2.756 Bruchstücke von Porzellanpuppen wollen mit einer Sammlung verstorbener Insekten unbedingt zusammenkommen. 140 Jahre unter der Erde sind genug: Die verschütteten Kinder von Katzbach kehren zurück und schreiben ihre Geschichte neu. Florian Feisel präsentiert in seiner Lecture Performance „SchmetterDinge“ seine Erkenntnisse aus einer mehrjährigen Materialuntersuchung und schafft ungewöhnliche Verbindungen zwischen Dingen und Geschichten. Dabei stiftet er das Publikum zur Kreation eigener Metamorphosen an: Einer Assemblage aus Überbleibseln einer verlorenen Zeit.

Florian Feisel, Stuttgart

Koproduktion mit: FITZ! Stuttgart
Text, Regie, Spiel: Florian Feisel
Szenografie: Florian Feisel, Isabell Haas
Künstlerische Unterstützung: Gyula Molnar
Gefördert von: Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg

Dauer: 50 Minuten
12,50 €/8 €
50% Ermäßigung mit Festivalpass

florianfeisel.de

Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ Gastspielförderung Theater, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie den Kultur- und Kunstministerien der Länder.

Unser Foyercafé öffnet am Abend bzw. Samstag / Sonntag eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.